logo

Einladung zur Podiumsdiskussion Lehrplan 21 am 10. Januar 2017.

Seit dem Bildungskleeblatt gab es wohl kein anderes Thema im Bereich Schule, das so kontrovers diskutiert wurde und eine Meinungsbildung so schwierig macht wie der Lehrplan 21. Der Lehrplan 21 beeinflusst unser Schulsystem in hohem Masse und somit auch den schulischen Rucksack unserer künftigen Berufslernenden.

Es stellt sich die Frage: Lehrplan 21 - der richtige Weg in die Zukunft der Bildung im Aargau?
Dieser Frage wollen wir gemeinsam in einer Podiumsdiskussion auf den Grund gehen, zu der wir Sie herzlich einladen.

Datum: Dienstag, 10. Januar 2017, 19.30 Uhr
Uhrzeit: 19.30 – 21.15 Uhr, anschliessend Apéro
Ort: Chappelehofsaal Wohlen

Weitere Informationen siehe Einladung 

Einladung zur Kinder-Weihnacht am Samstag, 10. und 17. Dezember 2016

maerlitram2016Am Samstag, 10. und 17. Dezember ist das Wohler Märlitram wieder unterwegs. Traditionell werden die Kinder ab 13.00 – 16.00 Uhr beim Restaurant Zanzibar/Restaurant Central mit dem Märlitram zum weihnachtlich dekorierten Raum an der Steingasse geführt. Hier werden sie von der Märlitante erwartet, die ihnen Adventsgeschichten erzählt. Jedes Kind erhält zudem ein kleines Geschenk. Mit leuchtenden Augen werden die kleinen Besucher nach ca. einer halben Stunde wohlbehalten an den Ausgangspunkt zurückgebracht. In den Einkaufsgeschäften von Wohlen können Bons für eine Gratisfahrt bezogen werden.

Alt-Leute Ausflug nach Küsnacht am Rigi

altleuteausfahrt2016Der 31. Alt-Leute-Ausflug des Handwerker- und Gewerbevereins Wohlen führte dieses Jahr nach Küssnacht am Rigi. Über 100 Teilnehmende waren mit dabei. Rund 30 Vereinsmitglieder waren als Chaffeure unterwegs. Diese Ausfahrt hat besondere Tradition: seit über 60 Jahren lädt der Verein zu dieser ganz speziellen Ausfahrt.

HAGEWO Generalversammlung am Donnerstag, 21. April 2016

michel wagner2016Die 129. Generalversammlung findet am Donnerstag, 21. April 2016 um 19 Uhr im Chappelehof Saal statt.

Er war 15 Jahre lang Präsident des Handwerker- und Gewerbevereins Wohlen (HAGEWO). In dieser Zeit hat Michel Wagner viel bewegt, so fanden in den Jahren 2005, 2010 und 2015 drei Gewerbeausstellungen statt. Nun gibt Wagner seinen Rücktritt bekannt. Er leitet damit den angestrebten Generationenwechsel im HAGEWO ein.